Dresden

Gesundheit

Ein Interview mit einem der besten Personal Trainer in Deutschland

„Energy flows where attention goes“! Energie fließt immer in Richtung der Aufmerksamkeit. Bewege deinen Körper wie du ihn gern fühlen und gebrauchen möchtest, Verlerne nie ihn bewusst herauszufordern. Beschäftige dich aufmerksam damit, womit du ihm am Leben hältst, denn du bist was du ißt! Lenke deine eigenen Gedanken, glaube an dich selbst, denn es ist allein deine Verantwortung, dein Geist, welcher dein Leben steuert!

Sport

WingTsun – die Kampfkunst zur effektiven Selbstverteidigung

Die Kampfkunst WingTsun kennt viele Namen. Egal ob man den Stil nun Wing Chun, WingTsun oder auch Wing Do nennt – die Kernidee bleibt immer die gleiche: Wirksame Selbstverteidigung. Um die Entstehungsgeschichte von WingTsun ranken sich diverse Mythen und Legenden. Am weitesten verbreitet ist die Version, dass eine Shaolin-Nonne im 19. Jahrhundert die Grundlagen dieser Kampfkunst entwickelte. Letztlich ist es aber gar nicht so wichtig, wo und wie genau WingTsun seinen Ursprung genommen hat. Viel wichtiger ist, dass die Kampftechniken schnell erlernbar sind und tatsächlich praktisch eingesetzt werden können.

Genießen

Widmann Gastronomie Dresden

Widmann Gastronomie Dresden - Die europäische Küche hat so viel zu bieten: Herzhafte Tapas, italienische Gerichte, saftige Burger oder auch deftige griechische Speisen. Tanja und Thomas Widmann haben die kulinarischen Impressionen unseres Kontinents aufgegriffen und nach Dresden gebracht. Hier betreuen die beiden Widmanns sieben Restaurants, die sich jeweils an einem Land und dessen typischer Küche orientieren.

Allgemein

Elberadweg Teil 1: Von Böhmen nach Dresden

Bei Europas bedeutenden Flüssen denken wir schnell an Rhein, Donau, Maas, Rhone und Mosel. In Kunst, Musik und Literatur begegnen diese uns ständig. Ganz anders die Elbe. Hier sind die Nebenflüsse (Moldau, Saale, Havel und Spree) oft musikalisch und literarisch verewigt, während für die Elbe nur die sagenumwobene Geschichte der durchfließenden Städte und Regionen selbst bleibt. Doch, die hat viel zu bieten. Nicht umsonst zählt daher der Elberadweg zu den schönsten Fahrradstrecken überhaupt – und ist doch immer noch ein Geheimtipp.