Ferien in Deutschland: Die 10 schönsten Zeltplätze

Allgemein
Ferien in Deutschland: Die 10 schönsten Zeltplätze

Camping ist mehr als nur eine Art, seinen Urlaub zu verbringen. Es ist ein Lebensgefühl. Dabei müssen leidenschaftliche Camper gar nicht unbedingt in die Ferne schweifen. Auch hierzulande gibt es tolle Campingplätze.

Hier sind die 10 schönsten Zeltplätze Deutschlands.

1. Camping Hopfensee

5-Sterne-Camping im Allgäu: Der Campingplatz Hopfensee bietet alles, was es zu einem perfekten Urlaub braucht. Hier in Füssen finden Camper eine tolle Kombination aus Naturerlebnis, Freizeitaktivitäten, Sport, Unterhaltung und Erholung. Besonders der Wellnessbereich „1001 Nacht lädt zur Entspannung ein, während sich die Kleinen durch das vielseitige Programm unterhalten lassen – Kinderbetreuung inklusive.

2. Ferien- und Erholungsparkt Alfsee

Dies ist der wohl luxuriöseste und komfortabelste Campingplatz Niedersachsens. Es gibt wohl nichts, was es hier nicht gibt: Sandstrand mit der Möglichkeit, Wasserski zu fahrenein Indoor-Fun-Center, die campingeigene Kartbahn, Erlebnis-Irrgarten, Abenteuerspielplatz, Streichelzoo und vieles mehr erwartet die Feriengäste. Dazu können die Großen in einer traumhaften Sauna-Welt entspannen, während die kleinen Spiel und Spaß mit dem Animationsteam erleben. Erholung für die ganze Familie!

3. Inselcamp Fehmarn

Auf der schönen Ostseeinsel Fehmarn befindet sich dieser schöne Zeltplatz. Der Südstrand liegt quasi direkt vor dem Zelteingang. Dazu gibt es ein vielseitiges Freizeitprogramm für Groß und Klein, wahlweise mit oder ohne Animation. Erholung und Spaß sind gleichermaßen garantiert. Besonders empfehlenswert ist auch hier die große Sauna- und Wellnesslandschaft.

4. Heide-Camping Schlaitz

Das Heide-Camp Schlaitz im Naturpark Dübener Heide ist ein Paradies für Naturfreunde. Hier wartet eine faszinierende Flora und Fauna auf die Besucher. Besuchen Sie das Biberreservat oder seien Sie zu Gast bei den Fledermäusen. Genießen Sie die traumhafte Natur auf ausgedehnten Spaziergängen oder nutzen Sie eine der Wassersportangebote auf dem Muldestausee. Auf der Camping-Ranch kommen darüber hinaus auch Pferde-Fans auf ihre Kosten.

5. Camping Sanssouci Gaisberg

Fürstlich campen Sie auf dem Campingplatz Sanssouci zu Potsdam/Berlin. Hier berühren sich Kultur und Natur. Genießen Sie die traumhafte Landschaft oder gehen Sie auf Schlössertour. Nehmen Sie an einer Fahrradtour nach Potsdam teil oder besuchen Sie die bundesdeutsche Hauptstadt. Hier bleiben keine Ferienwünsche offen. 

6. Kur- und Feriencamping Holmernhof Dreiquellenbad

Erholung pur – eine bessere Entspannung als Ihnen dieses 5-Sterne-Feriencamp bietet, kann es gar nicht geben. Mit der Thermal-Vital-Oase ergeben sich sowohl Therapie- als auch Wellnessmöglichkeiten. Erholen Sie sich im Herzen der Natur und gönnen Sie sich eine Runde Golf auf dem Golfplatz in Bad Griesbach. Darüber hinaus lohnt sich immer ein Besuch der schönen Dreiflüsse-Stadt Passau.

7. Südsee-Camp

Das Südsee-Camp in der Lüneburger Heide ist ein Paradies für Kinder. Baden am See, zahlreiche Animationsprogrammpunkte, der tolle Abenteuerspielplatz und die campingeigene Pferderanch – geht es den Kleinen gut, entspannen auch die Eltern. Von hier aus ist es auch nicht weit in den Heidepark, einen der größten Freizeitparks Deutschlands oder den Safaripark Serengeti. Ein Vergnügen für Groß und Klein! 

8. Ferienhof Maurus

Fern von allem Urlaubsstress sind Camper auf dem Ferienhof Maurus. Dieser kleine Zeltplatz ist eher ein Insider-Tipp. Hier empfängt Sie die ländliche Idylle Allgäus. Kühe, Ziegen, Enten, Ponys, Esel, Hasen und Katzen freuen sich über Streicheleinheiten, und die ganze Familie kann herrlich entspannen. 

9. Naturzeltplatz Spiekeroog

Einer der schönsten Naturzeltplätze Europas erwartet Sie auf der schönen Nordseeinsel Spiekeroog. Hier campen Sie direkt hinter den Dünen. Lauschen Sie nachts dem Rauschen der Wellen und erkunden Sie am Tag die traumhafte Natur der Insel. Hier sind Sie eins mit den Gezeiten und erleben erholsame Tage.

10. Naturcamping Usedom 

Ein kleines Naturparadies für Camper befindet sich auch an der Ostsee. Hier, auf der Insel Usedom, liegt der Naturcampingplatz direkt am Wasser. Ein weiter Strand, die Wogen der Ostsee und Ihr Platz auf einem Campingplatz, der ohne viel Schnickschnack auskommt – für Camping-Fans und Naturliebhaber das reinste Vergnügen.